Wochenrückblick 06-2014

3 x kräftige BLÜH AUF ond KOMMA Gschwomma  –  alle miteinander.Am vergangenen Sonntag waren wir mit der gesamten „Scilla-Meute“ beim Jubiläumsumzug in Fellbach. Mit der Startnummer zwei hatten wir eine ideale Ausgangsposition und haben bei noch gutem Umzugswetter unsere „Häser“ trocken in die Alte Kelter gebracht. Die Vereine/Gruppen die höhere Startnummern hatten, sind bei Graupelschauer in die Kelter gekommen. Dort war dann Fasnetstrubel pur und manche Kontekte wurden aufgefrischt und neu geknüpft. Unsere Scillamusik hatte gleich zu Beginn in der Kelter eine gekonnte Musikshow auf die Bühne gezaubert.  Zu später Stunde war in heimatlichen Gefilden im Ochsen noch eine „Scilla-Underwear-Show“ angesagt. Do hot’s so manchem dr Schütz naus  g’haua!  Ond dia wo no net g’nuag ghet hen waret dann zum Absacker bei mir dr hoim…………Leit, Leit, Leit, Leit………. […]

11. Februar 2014|

Wochenrückblick 05-2014

Hallo alle miteinander und drei kräftige „Tauch auf“…………… Ja, unser neuer zusätzlicher Narrenruf heißt seit vergangenem Sonntag „Tauch auf“.  Denn am Ende des Umzuges in Bietigheim liegt das Stadtbad und da sind doch tatsächlich unsere Jungmaskenträger Tim Hauser und Basti Fritz sprichwörtlich baden gegangen. Und in Anlehnung vor 14 Jahren als Bruno Rau und Jochen Brockmann ebenso nach dem Umzug ein erfrischendes Bad genommen haben ging es am Sonntag genauso spektakulär zu. Nach einem gekonnten und filmreifen Scilla-Strip vor hunderten von Zuschauern und per Lautsprecher kommentiert vom Umzugssprecher sprangen die beiden in einer grandiosen „Wasserbombe“  mehrmals  in die warmen Fluten. Und auch die Badegäste in der Schwimmhalle klebten an den Fenstern und waren begeistert von der Showeinlage.  Besonders die weiblichen vor Freude und Sehnsucht kreischenden  Zuschauer forderten immer wieder Zugabe – die selbstverständlich erfüllt wurde. Bis der Bademeister erschien und alle einen Anschiss erwarteten. […]

06. Februar 2014|